Ausbildung und Einstieg bei der Stadtmission Chemnitz e.V.

Jun / Aug 24–02 2024

Sterntaler*zeit PRAKTIKUM Sommerferien

Wir fördern soziales Engagement!

Wir öffnen unsere Türen für Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren. Für eurer ehrenamtliches Engagement erhaltet ihr einen Gutschein im Wert von 50 Euro pro Woche und ein Zertifikat.  

Anmeldung bitte 4 Wochen vor Praktikumsbeginn!

Nach Aufforderung benötigen wir folgende Unterlagen von dir: erweitertes Führungszeugnis & Masern-Nachweis   

Teilnehmende Einrichtungen: Haus am Wald, Haus Kreuzstift, Wichernhaus Waldkirchen, Kindergarten am Wiesenbach, Kindergarten Regenbogen, Club Heinrich, Mobile Behindertenhilfe (WOLKE)

Details
Okt 07–18 2024

Sterntaler*zeit PRAKTIKUM Herbstferien

Wir fördern soziales Engagement!

 

Wir öffnen unsere Türen für Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren. Für eurer ehrenamtliches Engagement erhaltet ihr einen Gutschein im Wert von 50 Euro pro Woche und ein Zertifikat.  

Anmeldung bitte 4 Wochen vor Praktikumsbeginn!

Nach Aufforderung benötigen wir folgende Unterlagen von dir: erweitertes Führungszeugnis & Masern-Nachweis  

Teilnehmende Einrichtungen: Haus am Wald, Matthias-Claudius-Haus, Haus Kreuzstift, Kindergarten am Wiesenbach, Kindergarten Regenbogen

Details
Jun / Aug 01–31 2024

Sachsensommer

Sommer 2024

Du bist zwischen 16 und 21 Jahre alt und willst dich im Sommer sozial engagieren? 

 

Zwischen Juni und September kannst du dich ab drei Wochen bis maximal drei Monate in einer Einsatzstelle engagieren. Deine Arbeitszeit beträgt 25 bis 30 Stunden pro Woche. Als Aufwandsentschädigung erhältst Du monatlich 200 Euro für 25 Stunden oder 250 Euro für 30 Stunden pro Woche.

 

Teilnehmende Einrichtungen: Haus am Wald, Bahnhofsmission, Wohnungslosenhilfe Tagestreff "Haltestelle", Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Anmeldung über die Webseite des Sachsensommers!

Details

Starte mit uns "gepflegt" in dein Berufsleben!

 Die Stadtmission Chemnitz e.V. mit ihren Tochtergesellschaften bietet dir ein vielfältiges Ausbildungsangebot. Gemeinsam mit unseren Praxisanleiter:innen und Fachexpert:innen unterstützen und begleiten wir dich.

 

Du weißt noch nicht wo es hingeht?

 

Dann engagiere dich sozial, stärke und erweitere deine sozialen Kompetenzen und übernimm Verantwortung. Damit du dir auch wirklich sicher bist, wohin die Reise gehen soll, hast du bei uns eine Vielfalt an Möglichkeiten, erste Erfahrungen zu sammeln und deinen beruflichen Wunsch zu festigen. 

 

Egal, ob Schüler:in, Azubi, Student:in oder auf der Suche nach einem Praktikum oder einer Ausbildung:  Hier findest du die passenden Informationen.

Praktikum

Als Schüler:in, Azubi oder Student:in kannst du bei uns in vielen Bereichen ein Praktikum machen.

Freiwilliges Soziales Jahr

Du stehst kurz vor deinem Schulabschluss? Dann starte dein Berufsleben mit einem Freiwilligen Sozialen Jahre (FSJ)

Bundesfreiwilligendienst

Du willst dich nochmal umorientieren oder neu durchstarten? Dann nutze die Möglichkeiten eines Bundesfreiwilligendienstes.  

Ausbildung

Soll es doch eine Ausbildung sein? Dann kannst bei uns mit einer Ausbildung als Pflegefachfrau/ Pflegefachmann durchstarten.

Freiwilligendienst

Oder doch etwas anderes? Dann mach bei uns einen Freiwilligendienst aller Generationen.

Praktikum

Praktikum

Wir bieten dir in verschiedenen Bereichen die Möglichkeit für Praktika, Ferienarbeit, ehrenamtlichen Engagement sowie Bachelor- und Masterarbeiten.

Schüler:innen

Du kannst dein Schulpraktikum in unseren Kindergärten oder Pflegeheimen machen. Wir schauen ganz individuell, wo wir dich einsetzen können. Die Dauer des Praktikums ist i.d.R. 1-2 Wochen.   

 

Deine Einsatzorte sind:   

 

Ev. Kindergarten Regenbogen, +49 371 60048-61

Ev. Kindergarten Am Wiesenbach, +49 371 262263-73 

Ev. Kindergarten Arche Noah, +49 371 511121  

 

Haus am Wald, +49 371 90980 

Haus am Zeisigwald, +49 371 74750

Haus Kreuzstift, +49 371 3665126

Matthias Claudius Haus, +49 371 23920

 

Hinweis: Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses erforderlich (nach Aufforderung).

Auszubildende

Du kannst deine Praxiseinsätze/ Praktika bei uns in folgenden Ausbildungen machen:

  • Ausbildung zum:zur Heilerziehungspfleger:in
  • Ausbildung zum:zur Sozialassistent:in – danach kannst du deine Ausbildung als Erzieher:in fortsetzen
  • Ausbildung zum:zur Ergotherapeut:in

Deine Einsatzorte und Ansprechpartner:innen:

 

Partner-Werkstätten

Chemnitz: Heiko Wünsche, +49 371 450033-13

Waldkirchen: Andreas Büttner, +49 37294 178-13

Bürgstädt: Wilko Meier,  +49 3724 1858-13

Mail: info.partner-werkstaetten@stadtmission-chemnitz.de 

 

Wohnstätte Kirchfeld

Mike Windisch, +49 3722 4027-0

Mail: wsh@stadtmission-chemnitz.de

 

Wichernhaus Waldkirchen

Bettina Beck,  +49 37294 178-0

Mail: wichernhaus-waldkirchen@stadtmission-chemnitz.de

 

Ev. Kindergärten

Regenbogen,  Yvonne Schubert, +49 371 60048-61

Am Wiesenbach,  Susanne Neumann,  +49 371 262263-73

Arche Noah, Helene Seifert, +49 371 5111-21

Mail: kita@stadtmission-chemnitz.de

 

Pflegeheime

Haus am Wald, Marcel Kaden,  +49 371 9098-0

Mail: aw@stadtmission-chemnitz.de 

 

Haus am Zeisigwald, Kay Bellmann,  +49 371 7475-0

Mail: azw@stadtmission-chemnitz.de

 

Haus Kreuzstift, Samantha Hengst, +49 371 3665-126

Mail: ks@stadtmission-chemnitz.de

 

Matthias Claudius Haus, Katrin Schubert, +49 371 2392-0

Mail: mch@stadtmission-chemnitz.de

 

Mobile Behindertenhilfe

Kay Uhrig, +49 371 2392-4442

Mail: mobil@stadtmission-chemnitz.de

 

Psychosoziale Dienste

Daniel Eibisch, +49 0371 600 4849

Mail: pskb.chemnitz@stadtmission-chemnitz.de

 

Hinweis: Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses erforderlich (nach Aufforderung).

Studierende

Du studierst Soziale Arbeit oder Sozialpädagigik? Dann kannst du dich bei folgenden Ansprechpartnner:innen über Praktika, Bachelor- oder Masterthemen informieren: 

 

Integrierte Beratungsstelle/ Telefonseelsorge/ KISS

Sabrina Jäger, +49 371 60048 - 50

Mail: lbst@stadtmission-chemnitz.de

 

Psychosoziale Dienste

Peter Wild, +49 (371) 4334 -134

Mail: pskb.chemnitz@stzadtmission-chemnitz.de

 

Wohnungsnotfallhilfe

Alfred Mucha, +49 371 671 751

Mail: wlh@stadtmission-chemnitz.de

 

Mobile Behindertenhilfe und Club Heinrich

Kay Uhrig, +49 371 2392 4444

Mail: mobil@stadtmission-chemnitz.de

 

Evangelische Kindergarten, Jugendsozialarbeit und Sucht

Peter-Joachim Wild, +49 371 4334 - 134

 

Du studierst Pflegemanagement, Gesundheitsmanagement o.ä.? Dann wende dich bitte an:

 

Stationäre Dienste für Senior:innen

Nicole Anwand, +49 371 4334280

 

Für alle anderen Studiengänge wendest du dich bitte an die u.s. Ansprechpartnerinnen Theresa Schnabel und Julia Scheibe. 

Ferienarbeit

Du kannst in unseren stationären Pflegeeinrichtungen i.d.R. 1-2 Wochen in deinen Ferien arbeiten. 

 

Einsatzorte können sein: 

Haus am Wald und Haus Kreuzstift: 1 Woche

Matthias-Claudius-Haus und Haus am Zeisigwald: 2 Wochen

 

Entlohnung:

  • unter 18 Jahre 7,50€/ Stunde (keine pflegenahen Tätigkeiten)
  • ab 18 Jahre gesetzlich festgelegter Mindestlohn
  • ab 18 Jahre Pflegemindestlohn bei pflegenahen Tätigkeiten (ohne Ausbildung) 

Hinweis: Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses erforderlich (nach Aufforderung).

 

Bei Fragen, wende dich bitte an die u.s. Ansprechpartnerin Theresa Schnabel. 

Schüleraktionen/ ehrenamtliches Engagement

Sterntaler Praktikum

Sommerferien: 24.06.2024 bis 02.08.2024

Herbstferien: 07.10.2024 bis 18.10.2024

Hier findest du mehr Informationen.

 

Unsere Einsatzstellen Sterntaler Praktikum

  • Mobile Behindertenhile, Wohnprojekt WOLKE
  • Club Heinrich
  • Evangelischer Kindergarten am Wiesenbach & Regenbogen
  • Wichernhaus Waldkirchen
  • Haus am Wald
  • Matthias-Claudius-Haus
  • Haus Kreuzstift

Genial Sozial

Aktionstag: 18.06.2024

 

Sachsensommer

Zeitraum: 01.06.2024 bis 30.09.2024

Hier gehts zur Anmeldung.

 

Unsere Einsatzstellen "Sachsensommer": 

  • Ev. Kindergarten Arche Noah
  • Tagestreff "Haltestelle"
  • Haus am Wald
  • Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

 

 

 

Einzureichende Unterlagen

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen musst du folgende Unterlagen immer zu deiner Kurzbewerbung (kurzer Lebenslauf, kurzes Anschreiben mit Praktikumszeiträumen) einreichen: 

  • Ausweisdokumente (Kopie)
  • du bist unter 18 Jahre - Name der Eltern
  • Für Einsätze in unseren Kindergärten: Masernnachweis & Belehrung nach § 43 IfSG - mehr Informationen dazu findest du hier
  • Für Einsätze in unseren Pflegeheimen: Belehrung nach § 43 IfSG - mehr Informationen dazu findest du hier

Für Schüler:innen und Auszubildende mit Migrationshintergrund zzgl.: 

  • Aufenthaltstitel und Zusatzblatt (ggf. der Eltern)
  • Pass (ggf. der Eltern)

Sobald wir deine Unterlagen geprüft haben und du von uns eine Zusage erhältst, benötigen wir zusätzlich von dir noch ein erweitertes Führungszeugnis (erst nach Aufforderung). Bitte beachte, dass die Bearbeitung bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen kann.

 

Aus Erfahrung heraus empfiehlt es sich daher, dass du dich rechtzeitig (mind. 4 Wochen vorher) für ein Praktikum oder eine Ferienarbeit bei uns meldest. 

 

Bitte bedenke, dass wir nur vorausgefüllte Praktikumsverträge unterschreiben können.

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr

Was ist ein FSJ?

Im Freiwilligen Sozialen Jahr können sich junge Menschen nach der Erfüllung der Vollzeitschulpflicht sozial engagieren. 

Wie viel verdiene ich?

Verdiene aktuell bis zu 380,00 € Taschengeld pro Monat!

In welchen Bereichen kann ich ein FSJ bei der Stadtmission Chemnitz machen? 

  • Dienste für Menschen mit Behinderungen (Partner-Werkstätten, Wohnen, Beratung und ambulante Angebote) 
  • Dienste für Senior:innen (Stationäre Pflegeeinrichtungen, Kurzzeitpflege)
  • Suchtfachklinik "Magdalenenstift"
  • Evangelische Kindergärten

Hinweis: Partner-Werkstatt Chemnitz ab 18 Jahre!

Wie lange dauert ein FSJ?

Der Einsatz dauert in der Regel 12 Monate, mindestens aber sechs Monate, längstens 18 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden je Woche.

Besteht eine SV-Pflicht?

Ja, die Beiträge zahlt der Arbeitgeber.

Habe ich auch Urlaub?

Du hast bis zu 27 Tage Urlaub.

Gibt es auch Weiterbildungsmöglichkeiten?

Du bekommst eine pädagogische Begleitung und Bildungstage.

 

Was bringt mir ein FSJ bei der Stadtmission Chemnitz für meine berufliche Orientierung? 

Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten erhältst du in deinem FSJ erste Einblicke in verschiedene Berufe.

 

Deine Ausbildungsperspektiven: 

  • Ausbildung zum:zur Heilerziehungspfleger:in
  • Ausbildung zum:zur Sozialassistent:in – danach kannst du deine Ausbildung als Erzieher:in fortsetzen
  • Ausbildung zum:zur Ergotherapeut:in
  • Ausbildung zur:zum Pflegefachfrau/-mann

Du kannst im Anschluss deine Ausbildung zur:zum Pflegefachfrau/- mann bei uns beginnen. Weiter unten erfährst du mehr zur Ausbildung. 

 

Nutze ein FSJ auch als Vorbereitungszeit für dein Studium. 

 

Mögliche Studiengänge:

  • Soziale Arbeit
  • Sozialpädagogik
  • Psychologie
  • Pflegemanagement/ Gesundheitsmanagement  u.v.m.

Wer ist Träger ?

EmK Kinder- und Jugendwerk Ost

Referat Freiwilligendienste

Paul-Gruner-Straße 26, 04107 Leipzig

Hier findest du mehr Informationen.

 

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.

Fachbereichsleiterin Freiwilliges Soziales Engagement

Obere Bergstraße 101445 Radebeul

Hier findest du mehr Informationen.

Was sind die Unterschiede zum gängigen Bewerbungsprozess?

  1. Wenn wir uns für einander entschieden haben, leiten wir deine Unterlagen an den zuständigen Träger weiter.  Parallel erhältst du von unserer Personalabteilung ein Anschreiben zur Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses. Ohne Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses kommt kein Vertrag zustande.
  2. Du erhältst vom zuständigen Träger eine Einladung zum Online-Gespräch.
  3. Wenn auch hier alles passt und alle Unterlagen vollständig sind, erhältst du deinen Vertrag.

Hinweis: Du schließt deinen FSJ- oder BFD-Vertrag immer mit dem jeweiligen Träger ab. Wir, als Stadtmission Chemnitz e.V., sind die zuständige Einsatzstelle. 

Sylvia Grambow

Koordinatorin FSJ/BFD

Sachgebiet Personal

BFD - Bundesfreiwilligendienst

Was ist ein BFD?

Der Einsatz richtet sich an Menschen jeden Alters.

Wie viel verdiene ich?

Verdiene aktuell bis zu 475,00 € Taschengeld pro Monat!

In welchen Bereichen kann ich ein BFD bei der Statdmission Chemnitz machen?

  • Dienste für Menschen mit Behinderungen (Partner-Werkstätten, Wohnen, Beratung und ambulante Angebote)
  • Dienste für Senior:innen (Stationäre Pflegeeinrichtungen, Kurzzeitpflege)
  • Suchtfachklinik "Magdalenenstift"
  • Evangelische Kindergärten

Wie lange dauert ein BFD?

Der Einsatz dauert in der Regel 12 Monate, mindestens aber sechs Monate, längstens 18 Monate. Er kann in Vollzeit (39 h je Woche) und bei Menschen über einem Alter von 27 Jahren auch in Teilzeit ab 21 h je Woche absolviert werden.

 

Besteht eine SV-Pflicht?

Ja, die Beiträge zahlt der Arbeitgeber.

Habe ich auch Urlaub?

Du hast bis zu 28 Tage Urlaub.

Gibt es auch Weiterbildungsmöglichkeiten?

Du bekommst eine pädagogische Begleitung und Bildungstage.

Wer ist Träger?

EmK Kinder- und Jugendwerk Ost

Referat Freiwilligendienste

Paul-Gruner-Straße 26, 04107 Leipzig

Hier findest du mehr Informationen.

 

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.

Fachbereichsleiterin Freiwilliges Soziales Engagement

Obere Bergstraße 101445 Radebeul

Hier findest du mehr Informationen.

 

Was sind die Unterschiede zum gängigen Bewerbungsprozess?

  1. Wenn wir uns für einander entschieden haben, leiten wir deine Unterlagen an den zuständigen Träger weiter.  Parallel erhältst du von unserer Personalabteilung ein Anschreiben zur Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses. Ohne Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses kommt kein Vertrag zustande.
  2. Du erhältst vom zuständigen Träger eine Einladung zum Online-Gespräch.
  3. Wenn auch hier alles passt und alle Unterlagen vollständig sind, erhältst du deinen Vertrag.

Hinweis: Du schließt deinen FSJ- oder BFD-Vertrag immer mit dem jeweiligen Träger ab. Wir als Stadtmission Chemnitz e.V. sind die zuständige Einsatzstelle. 

Sylvia Grambow

Koordinatorin FSJ/BFD

Sachgebiet Personal

Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann

"Gepflegt" ins Berufsleben starten?

Was das für dich heißt?

In deiner Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/ -mann (m/w/d) bei der Stadtmission Chemnitz unterstützt du Menschen aller Altersstufen bei der Bewältigung ihres Alltags und übernimmst therapeutische und medizinisch-pflegerische Aufgaben.

Besonderheiten der Ausbildung

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • bis zu 5 Jahre in Teilzeit, berufsbegleitend möglich
  • EU-weit anerkannter Abschluss
  • zusätzliche Lernangebote wie berufspraktischer Unterricht, Übungstage und Hospitationen sowie Ausbildungs- und Lernberatungsgespräche
  • Schulgeldfreiheit
  • 2100 Stunden Theorie in unsere Berufsfachschule für Krankenpflege und Altenpflege in Chemnitz oder im BIP Chemnitz
  • 2500 Stunden Praxis

Dein Ablaufplan

1./2. AUSBILDUNGSJAHR

  • stationäre Langzeitpflege (in einem unserer stationären Häuser)
  • stationäre Akutpflege (Krankenhaus)
  • ambulante Pflege (Sozialstation Chemnitz)
  • Pädiatrie

3. AUSBILDUNGSJAHR

  • psychiatrische Versorgung
  • stationäre Langzeitpflege
  • optionaler Einsatz zur freien Verfügung

Was wir dir bieten

  • Zusätzliche Lernangebote & Praxisanleiter:innen
  • sehr gute Übernahmechancen
  • Tarifvertrag mit stetigen Steigerungen
  • Vollzeit bei 39h/ Woche
  • 31 Tage Urlaub
  • bis zu 100% Jahressonderzahlung
  • ortsnahe Einsätze
  • Azubiwohnbereich: übernimm die Verantwortung für einen gesamten Wohnbereich

Ausbildungsvergütung in der Pflege 

Bis 30.09.2024

  • 1. Lehrjahr 1.188,49 €
  • 2. Lehrjahr 1.262,07 €
  • 3. Lehrjahr 1.358,28 €

Ab 01.11.2024 bis 30.04.2025 

  • 1. Lehrjahr 1.230,09 €
  • 2. Lehrjahr 1.304,24 €
  • 3. Lehrjahr 1.405,82 € 

Mobiles Lernen - Mit deinem persönlichen AUSBILDUNGS-IPAD

Bei der Stadtmission Chemnitz erhältst du als Azubi zu deinem Ausbildungsvertrag ein iPad mit 64 GB Speicherplatz. So kannst du mobil und unabhängig recherchieren, lernen, surfen und mit Freunden oder Familie kommunizieren.

Was du mitbringst

  • Realschulabschluss oder eine zehnjährige allgemeine Schulbildung oder
  • Hauptschulabschluss mit mindestens zweijähriger Berufsausbildung
  • Bereitschaft zu Schichtdienst, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • gesundheitliche Eignung
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Kontaktbereitschaft, Zuverlässigkeit, psychische Belastbarkeit

Du begeisterst dich für Social Media?

Dann unterstütze uns neben deiner Ausbildung als Social Media Scout!

Einzureichende Unterlagen 

Deine Bewerbung muss folgende Unterlagen enthalten

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • mindestens Halbjahreszeugnis oder Nachweis einer der. o.g. Ausbildungsabschlüsse
  • ggf. Praktikumsnachweise
  • Kopie deutscher Pass/ Ausweis

Bewerber:innen aus Nicht-EU-Ländern

  • Passdokumente (Reisepass, deutscher Pass)
  • Aufenthaltstitel + Zusatzblatt
  • Wohnort

Wir haben freie Ausbildungsplätze!

Du kannst dich ab sofort für die Ausbildung ab 09/2024 bei uns bewerben.

 

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/ -mann (m/w/d)

Das sagen unsere Azubis:

Der Weg zur Pflegefachkraft bei der Stadtmission Chemnitz e.V.

Mirjam Kaufmann

Verantwortliche Praxisanleiterin

Freiwilligendienste aller Generationen

Was ist ein Freiwilligendienst aller Generationen?

Im Freiwilligendienst aller Generationen können sich Menschen ab 18 Jahre sozial engagieren. 

Was verdiene ich?

Du bekommst eine monatliche Aufwandsentschädigung abhängig von deiner vereinbarten Arbeitszeit von maximal 180,00 € je Monat.

Bei 20 h/Woche            180,00 €

Bei 15 h/Woche            135,00 €

Bei 10 h/Woche             90,00 €

Wer kann einen Freiwilligendienst bei uns machen?

Mindestalter 18 Jahre, Rentner, EU-Rentner, Arbeitslosengeldempfänger geeignet für alle Menschen,  welche nicht mehr als 20 h wöchentlich arbeiten wollen und  können.

Wie lange dauert ein Freiwilligendienst?

Der Einsatz dauert in der Regel 12 Monate, mindestens aber sechs Monate, längstens 24 Monate und wird in Teilzeit von 10 h bis 20 h je Woche absolviert.

 

Hinweis: 

Zeiten in den letzten fünf Jahren wo ein FSJ / BFD absolviert wurde, werden auf die maximale Vertragslaufzeit  angerechnet.

 

Mögliche wöchentliche Arbeitzeit: 

10 h, 15 h oder 20 h (für ALG I Empfänger bzw. EU-Rentner unter 15 h)

Besteht eine SV-Pflicht?

Nein. 

Habe ich auch Urlaub?

Bezogen auf 12 Monate hast du 26 Arbeitstage frei.

Gibt es Bildungstage im Freiwilligendienst?

Du bist in der Zeit deines Freiwilligendienstes sogar verpflichtet an Bildungstagen teilzunehmen. Bezogen auf 12 Monate hast du einen Umfang von  60 Stunden (ein Seminartag sind  7 Stunden)  an Bildungstagen zu absolvieren. 

Wer ist Träger?

Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH

Bereich "Mensch für Mensch"

Gärtnerstraße 2, 09306 Rochlitz

Hier findest du mehr Informationen.

Sylvia Grambow

Koordinatorin FSJ/BFD/ Freiwilligendienste

Sachgebiet Personal

Filter zurücksetzen

Nichts dabei? 

Bewirb dich initiativ!

Bitte eine Option wählen und Lebenslauf hochladen:
Dokument
Lebenslauf hochgeladen
XING
Lebenslauf hochgeladen
softgarden
Lebenslauf hochgeladen
Für alles, was wir sonst noch wissen sollten

Feedbacks von Bewerber:innen und neuen Mitarbeiter:innen

Alles perfekt!
Intuitives Bewerberportal, super schnelle Rückmeldung und Einladung zum Gespräch, sehr freundliche und offene Atmosphäre, Transparenz der Prozesse und glatter Ablauf des gesamten Bewerbungsverfahrens. Ich bin begeistert und kann die Stadtmission nur weiter empfehlen. :)
Bewerber-Feedback vom 21. Mai 2024
Danke für die Möglichkeit zum Bewerbungsgespräch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich für die Gelegenheit bedanken, an dem Bewerbungsgespräch teilgenommen zu haben und mich in Ihrem Unternehmen vorzustellen. Ich bin mit der freundlichen Atmosphäre sehr zufrieden gewesen, die während des Gesprächs trotz meiner leichten Aufregung herrschte. Ich freue mich sehr darauf, möglicherweise Teil Ihres Teams zu werden und einen Beitrag zum Erfolg Ihres Unternehmens zu leisten. Mit freundlichen Grüßen
Bewerber-Feedback vom 17. Mai 2024
Sehr angenehmes Bewerbungsgespräch
Das Bewerbungsgespräch war angenehm und sehr transparent. Auf die vielen, gestellten Fragen, gab es immer eine freundliche und kompetente Antwort.
Bewerber-Feedback vom 16. Mai 2024
Gutes Gespräch
Informativ Offen und ehrlich
Bewerber-Feedback vom 30. April 2024
Haustechniker
Freundliches angenehmes Gespräch mit guter Erklärung.
Bewerber-Feedback vom 26. April 2024
Haustechniker
Sehr gutes, konstruktives und wertschätzendes Gespräch.
Bewerber-Feedback vom 11. April 2024
Super Rahmenbedingungen
Eigenverantwortliche soziale Aufgaben. Abwechslungsreich, mit Raum für eigene Ideen. Tolle Kollegen und unschlagbare Work-Life-Balance. So macht Arbeit Spaß.
Mitarbeiter-Feedback vom 6. April 2024
Alle Fragen wurden beantwortet
Das Gespräch war informativ in angenehmer Atmosphäre. Alle Fragen wurden beantwortet, sodass ich einen umfassenden Eindruck der zu besetzenden Stelle bekam. Das Unternehmen wurde mir zwar nicht noch einmal ausführlich vorgestellt, aber diese Infos findet man ja auch im Internet.
Bewerber-Feedback vom 26. März 2024
Sehr angenehmes Bewerbungsgespräch
Das Gespräch war sehr interessant, angenehm und die Gesprächspartner sehr freundlich. Das Unternehmen wurde sehr gut vorgestellt und die Organisation erklärt. Auch der weitere Wertegang des Bewerbungsprozesses wurde genau erläutert.
Bewerber-Feedback vom 19. März 2024
Cool
Bin zufrieden hier
Mitarbeiter-Feedback vom 17. März 2024
Auszug aus 58 Bewertungen

Du hast Fragen?

Theresa Schnabel

Sachgebietsleitung Personal/ Personalentwicklung

Julia Scheibe

Recruiterin